Crowfall Knight Screenshot

Körperdiebstahl in Crowfall – Die nächste Stufe des PvP

Hardcore-Gamer verlangen immer wieder in MMORPGs nach offenem PvP mit Full Loot, sodass sie andere Spieler überall angreifen und ihnen die gesamte Ausrüstung wegnehmen können.

Das MMO Crowfall, das sich momentan in Entwicklung befindet, treibt dieses Prinzip sogar noch einen Schritt weiter – man kann die Körper anderer Spieler stehlen!

In Crowfall spielt man im Prinzip Wesen, welche von ihrem himmlischen Heim pro Kampagne zu verschiedenen Welten reisen. Dafür benötigen Sie einen Körper, das sogenannte Gefäß. Dieses bestimmt vor der Kampagne selbst, welche Klasse man spielen möchte. Pro Kampagne kann man sich also ein anderes Gefäß erstellen und damit auch eine andere Klasse spielen. Während der Kampagne bekriegen sich die Spieler auf der Welt, errichten Städte und versuchen, so viele Rohstoffe wie möglich zu sammeln, um damit ihr himmlisches Heim weiter ausbauen zu können. Irgendwann wird die Welt von einer finsteren Macht namens „Hunger“ vernichtet, die Spieler kehren in das himmlische Heim zurück, bauen dieses weiter aus und nehmen schließlich an der nächsten Kampagne auf einer neuen Welt teil.

Man ist aber während einer Kampagne nicht auf das Gefäß und die Klasse festgelegt, die man sich zu Beginn ausgewählt hat. Man kann beispielsweise neue Gefäße finden, indem man Körper auf einem Friedhof ausgräbt oder man stiehlt das Gefäße eines besiegten Spielers. Die Gefäße lassen sich dann optisch anpassen, haben aber immer andere Fähigkeiten und natürlich auch andere Klassen. Zudem ist es möglich, die Gefäße zu zerlegen, um aus einzelnen Teilen ein individuelles Gefäß zu erschaffen. Auch der Handel mit Gefäßen soll möglich sein.

Dies treibt den Full Loot eines MMORPGs zu neuen Höhen, da man im Onlinegame Crowfall nicht nur die Ausrüstung besiegter Gegner, sondern außerdem deren Körper stehlen kann!

Share this post

3 comments

Add yours

Post a new comment