crowfall

Crowfall Pre-Alpha 4.0 mit unterschiedlichen Fraktionen

ArtCraft Entertainment hat für die anstehende Pre-Alpha 4.0 von Crowfall ein neues Feature angekündigt, bei dem ihr euch einer von drei Fraktionen anschließt.

 

Hurra, das Wochenende ist da! Nun ja, fast zumindest. Wer sich für Crowfall interessiert und einen Platz in der Pre-Alpha 4.0 sicher hat, der wird sich ganz besonders auf die zwei freien Tage freuen. Denn die neue Version darf an diesem Wochenende ausprobiert werden. Dabei erwarten euch ein paar neue Features in dem PvP-lastigen MMORPG, darunter die neuen Gruppierungen, die der Entwickler ArtCraft Entertainment jüngst angekündigt hat.

Das klingt jedoch etwas größer und bedeutender, als es das letztendlich ist: Ihr schließt euch zu Beginn eures Abenteuers in Crowfall einer von drei Fraktionen an. Da hätten wir „Ordnung“, „Gleichgewicht“ und „Chaos“. Bis zum Ende einer Kampagne werdet ihr der gewählten Gruppierung angehören, ihr könnt also nicht mittendrin einfach das Lager wechseln.

Jede Partei hat ihre eigene Heimatbasis, eine Festung und einen Tempel auf der Karte. Die Beutekisten sind aus den Häusern entfernt, stattdessen werdet ihr sie an interessanten Punkten in der Spielwelt finden. Spieler, die eurer Fraktion angehören, werden für euch anhand einer Bildschirmanzeige neben dem Gesundheitsbalken als Kameraden gekennzeichnet. Und da ihr für die gleiche Gruppierung kämpft, werdet ihr sie nicht angreifen können.

Wie ArtCraft Entertainment es selber auf der offiziellen Webseite von Crowfall formuliert: „Das war es auch schon.“ Mehr hat das Gruppierungs-Feature in Crowfall nicht zu bieten, zumindest noch nicht. Für die Zukunft sind unterschiedliche Siegbedingungen und Belagerungen geplant, aber das dürfte noch eine ganze Weile auf sich warten lassen.

Share this post

No comments

Add yours